Weingut Wegner, Bad Dürkheim


Das Familienweingut Wegner wird seit 2003 von Joachim Wegner geführt. Es bewirtschaftet 9,7 Hektar rund um Bad Dürkheim. Neben den Hauptrebsorten Riesling (35%) und Spätburgunder (20%) werden aber auch andere weiße und rote Rebsorten angebaut. Das Weingut legt Wert auf einen schonenden Ausbau im Edelstahl mit einem langen Hefelager. Viele Rotweine und teilweise auch Weißweine werden in Barrique ausgebaut. Vor 20 Jahren war das Weingut Mitgründer des Barrique-Forum Pfalz. Neben den Rotweincuvée sind auch die beiden Barrique-Weißweine “2klang” und “Lunatic” sehr spannend.
Interessant ist auch die Bewertung der 2002 Philipp Rotweincuvée bei der Eichelmann-Verkostung gereifter Weine als beste Cuvée.

Gault Millau 2013 – 1 Traube | Eichelmann 2013 – 3 Sterne
Weitere Informationen: http://www.weingut-wegner.de/