Pfalz


Historie: Der Name kommt von den vielen hier wachsenden Esskastanienbäumen, die im milden Klima der Pfalz prächtig gedeihen. Lage: Nach Westen in Richtung Pfälzer Wald durch einen Höhenzug vor kalten Winden geschützt, liegt der Kastanienbusch in einem schützenden Talkessel. Seine Hangneigung reicht von Süd bis Südost mit bis zu 35% Steigung. […]

Birkweiler Kastanienbusch


Historie: Seit Anfang des 19. Jahrhunderts bekannt. Über den Ursprung des gewöhnungsbedürftigen Namens gibt es mehrere Theorien, die geläufigste führt die Namensgebung auf die Umrisse der Lage zurück, die eine gewisse Ähnlichkeit mit der deftigen Spezialität der Pfalz aufweist. Lage: Am westlichen Ortsrand der gleichnamigen Gemeinde Boden: Die vorherrschenden Böden […]

Kallstadter Saumagen




Das Sektschloss an der Weinstraße produziert schon seit 1888 hochwertigen Sekt. Hier wird die traditionelle Flaschengärung auf die Weine der Pfalz übertragen. Jede Woche finden Führungen und Verkostungen statt, die eindrucksvoll die Philosophie und das breite Sortiment aus unterschiedlichen Rebsorten wie Riesling, Gewürztraminer, Spätburgunder oder Auxerrois vorstellen. Man lernt wichtige Sekt-Tipps wie die […]

Schlossgut Wachenheim, Wachenheim


Gegründet 1849 produziert das Deidesheimer Weingut überwiegend Rieslingweine (44 ha) und bewirtschaftet insgesamt 52 ha Rebfläche. Es gehört seit 2005 zur Unternehmensgruppe Niederberger, dem auch die Weingüter von Winning und Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan angehören. Die Weinlagen befinden sich in Deidesheim selbst, Ruppertsberg und Forst. Die Lage Forster Ungeheuer erlangte […]

Reichsrat von Buhl, Deidesheim




Zu dem 1763 gegründete Freinsheimer Familienweingut gehört seit 2000 aus das Hotel Restaurant Freinsheimer Hof. Die Winzer XXX und Veit Langenwalter-Gauglitz bieten ein breites Sortiment aus Weiß-, Rosé und Rotweinen unterschiedlichster Rebsorten aus Freinsheimer Lagen wie Rosenbühl oder Schwarzes Kreuz. Besonders zu empfehlen sind die eher untypischen Rebsorten aus dem Barrique wie Nebbiolo oder Syrah. Alle […]

Langenwalter-Gauglitz, Freinsheim


Das 1935 gegründete Forster Weingut wird heute in dritter Generation geführt. 75% der 17 ha werden trocken ausgebaut und stammen aus den besten Forster Lagen wie Pechstein, Jesuitengarten, Ungeheuer oder Kirchenstück. Ob in der sehr modernen Probierstube oder auf einer der vielen Veranstaltungen auf dem Weingut lohnt sich ein Zwischenstopp mit Weinprobe. […]

Weingut Eugen Müller, Forst